Letters from Juliet Bezaubernde Bücher entdecken

Tag Archives: Ein Jahr In

Rezension | Ein Jahr in der Schweiz von Caroline Rzehak

einjahrinderschweiz_rzebak

Genre: Biografie
Verlag: Herder
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 192
Erscheinungsdatum: 16.09.2014

[Klappentext von der Verlagsseite]
Wer nichts wagt, der gewinnt nichts. Frisch verheiratet beschließen Caroline Rzehak und ihr Mann, in die Schweiz zu ziehen. Ihn erwartet ein verlockendes Jobangebot. Und sie, sie wird sicher auch bald etwas finden. Glaubt sie. Was folgt, ist eine Berg- und Talfahrt, nicht nur durch die Schweizer Alpen, sondern auch durch die Gebirgsmassive des Schwiizerdüütsch, die Schluchten der Arbeitssuche und die verwirrenden Pfade ungeschriebener Regelwerke zur Benutzung der Waschmaschine. Ein Jahr in der Schweiz – besser als jede Schokolade. Read more →

Rezension | Ein Jahr an der Côte d’Azur von Annika Joeres

einjahrandercotedazur_joerres

Genre: Biografie
Verlag: Herder
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 192
Erscheinungsdatum: 16.09.2014

[Klappentext von der Verlagsseite]
Das sagenumwobene Licht. Die Wärme im Winter, das azurblaue Meer, die Reichen und Schönen. Das ist die Côte d’Azur. Und noch viel mehr: Annika Joeres trifft den Tierarzt steinreicher monegassischer Hunde, einen deutschen Obdachlosen in Cannes und erntet Oliven im wilden Hinterland. Sie fährt russische Touristen mit der Rikscha durch Nizza, verzweifelt an den Handwerkern und spielt Rugby mit neuen Freundinnen. Ein aufregender Alltag. Read more →

Rezension | Ein Jahr in Wien von Tonja Pölitz

einjahrinwien_poelitz

Genre: Biografie
Erschienen: Februar 2014
Verlag: Herder Verlag
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 192

[Klappentext vom Verlag]
Wien rangiert ganz vorn in Sachen Lebensqualität, Österreich auf Platz 8 der glücklichsten Länder. Das Essen ist besser, die Menschen gemütlicher und Jobs besser bezahlt. Tausende Deutsche wandern deshalb jedes Jahr nach Österreich aus. Dass die Deutschen sein Land mögen, mag auch der Österreicher. Er schätzt es, für den großen Bruder nebenan endlich attraktiv zu sein. Dafür hat er sich an die sächselnde Bedienung in Skihütten, an Fiaker-Fahrer aus Bochum und den preußischen Ton in Chefetagen gewöhnt. Aber es ist immer noch sein Land und es sind seine Regeln. Wien begann für Tonja Pölitz deshalb ganz und gar nicht wie im Bilderbuch, sondern mit Kaffee-Knigge, Tüten-Aufsicht und mit der Frage: Was wäre Wien ohne Wiener? Read more →

Rezension | Ein Jahr in Madrid von Anne Grüttner

einjahrinmadrid_gruettner

Genre: Biografie
Erschienen: Februar 2014
Verlag: Herder Verlag
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 190

[Klappentext vom Verlag]
Mit Mann und Hund zieht Anne Grüttner nach Madrid und erfährt, warum die meisten Spanier ihre Arbeit hassen und von Wochenende zu Wochenende, von Puente zu Puente leben. Sie erlebt die schwere Wirtschaftskrise, in der Spanien seit vielen Jahren gefangen ist, und bewundert die langmütige Leidensfähigkeit, mit der die Madrilenos die Zumutungen der Krise wie Massenarbeitslosigkeit und Gehaltskürzungen hinnehmen. Sie erkundet die Fressmärkte Madrids und zieht von Bar zu Bar, lernt die Dörfer kennen, drückt sich erfolgreich vor gutgemeinten Einladungen zur Schweineschlachtung, entkommt aber nicht dem Stierkampf und findet Erholung beim Umzug der Heiligen Drei Könige. Ein Jahr in Madrid und die wunderbaren Folgen. Read more →

Rezension | Ein Jahr in Lissabon von Sylvia Roth

einjahrinlissabon_roth

Genre: Biografie / Reiseerfahrung ISBN-10: 3-451-06483-9 EAN: 9783451064838 Verlag: Herder Verlag Erschienen: September 2013 Einband: Taschenbuch Seitenzahl: 192 Versandkostenfrei bei schmitz.die buchhandlung bestellen [Rezensionsexemplar] Inhalt Klappentext vom Verlag Sie hatte sich rettungslos verliebt: In die Schiffshupen, die vom Tejo herauf tönten, das Surren der Kaffeemaschinen, das aus den Pastelarias drang, Read more →