Letters from Juliet Bezaubernde Bücher entdecken

Category Archives: Heyne Verlag

Rezension | Der Glanz von Südseemuscheln von Regina Gärtner

derglanzvonsuedseemuscheln_gaertner

Genre: Historischer Roman
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 624
Erscheinungsdatum: 09.03.2015
Verlag: Heyne Verlag
2. Teil der Reihe

[Klappentext vom Verlag]
Sydney/Samoa 1914: Kaum haben Alma und der australische Seemann Joshua zueinandergefunden, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt. Die Hysterie des Ersten Weltkrieges bricht über sie herein, und plötzlich befinden sie sich auf verfeindeten Seiten. Als das Schicksal sie auseinanderreißt, muss Alma als Deutsche in Australien nicht nur um ihre Existenz bangen. Sie muss auch darum ringen, ihre hart erkämpfte Liebe zurückzugewinnen. Ausgerechnet ein hilfloser Straßenjunge erweist sich als Lichtblick in dunklen Zeiten. Doch er hütet ein seltsames Geheimnis. Read more →

Rezension | Unsterblich – Tor der Nacht von Julie Kagawa

unsterblich_tordernacht_kagawa

Genre: Jugendroman / Dystopie / Fantasy
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 544
Erscheinungsdatum: Mai 2014
Verlag: Heyne fliegt
2. Teil der Blood of Eden Trilogie

[Klappentext vom Verlag]
In einer Welt, in der die Menschen von den Vampiren wie Sklaven gehalten werden, hat die siebzehnjährige Allison die einzig richtige Entscheidung getroffen: Sie hat die Unsterblichkeit gewählt und genießt nun die Vorzüge eines sorgenfreien Lebens unter den Vampiren. Doch ihre Vergangenheit lässt sie nicht los, und als Allie an den Ort zurückkehrt, der einst ihre Heimat war, macht sie eine furchtbare Entdeckung: Die Rote Schwindsucht, die den Menschen vor Allies Geburt zum Verhängnis wurde, ist zurückgekehrt. Und diesmal sind auch die Vampire gefährdet, sich anzustecken. Nur einer kann vielleicht Abhilfe schaffen: Kanin, Allies »Schöpfer«. Unter den Vampiren gilt er jedoch als abtrünnig, und niemand weiß, wo er sich aufhält. Wird es Allie rechtzeitig gelingen, ihn zu finden? Read more →

Rezension | Das Erbe der Feen von Julie Kagawa

ploetzlichprinz1_kagawa

Genre: Jugendbuch
Erschienen: 20.01.2014
Verlag: Heyne fliegt
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 512
1. Teil der Plötzlich Prinz Reihe

[Klappentext vom Verlag]
Der achtzehnjährige Ethan Chase wäre gern so wie alle anderen an seiner Highschool. Doch seit er denken kann, ist sein Leben alles andere als normal. Denn als Kind wurde er von den Feen nach Nimmernie verschleppt. Und wen die Feen einmal in ihrer Gewalt hatten, den lassen sie nicht mehr los. Ihre Macht reicht bis in den hintersten Winkel der Menschenwelt hinein. Ethan muss erkennen, dass es sinnlos ist, sich vor ihnen zu verstecken. Und so nimmt er sein Schicksal an und kehrt nach Nimmernie zurück. Read more →

Rezension | Das Geheimnis der Inselrose von Jutta Oltmanns

dasgeheimnisderinselrose_oltmanns

Genre: Historischer Roman – Deutschland
Verlag: Heyne
Erschienen: 01.02.2010
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 477

[Klappentext vom Verlag]
»Suche junge Frau mit gutem Leumund für eine Stellung auf der Insel Wangerooge, die absolute Bindung erfordert. Angehörige willkommen.« Für Wemke aus Jever ist die Annonce ein Glücksfall. Die Waise zieht 1854 mit ihrer kleinen Schwester auf die Nordseeinsel. Als sie sich in den jungen Jeels verliebt, bekommen beide die Abneigung der Insulaner zu spüren. Wemke muss mit dem ungewöhnlich begabten Mann das Geheimnis seiner Herkunft lüften, das seine Mutter mit ins Grab nahm. Read more →

Rezension | Tochter der Insel von Jutta Oltmanns

tochterderinsel_oltmanns

Genre: Historischer Roman – USA
Erschienen: 12.12.2011
Einband: Taschenbuch
Verlag: Heyne
Seitenzahl: 398

[Klappentext vom Verlag]
Wangerooge 1854. Als ihre Großmutter plötzlich stirbt, steht die junge Waise Lea ganz alleine und völlig mittellos da. Von ihrer Zwillingsschwester Rebekka, die vor zwei Jahren nach Amerika ausgewandert ist, hat sie nie wieder gehört. Als Lea auch noch erfährt, dass ihre große Liebe Immo sich mit einer anderen Frau verlobt hat, beschließt sie, Rebekka in Amerika zu suchen. Die weite Reise und das Leben im wilden Westen werden Lea für immer verändern, aber wird sie ihre Heimat wirklich vergessen können? Read more →