Letters from Juliet Bezaubernde Bücher entdecken

Category Archives: Historischer Roman

Rezension | Der Glanz von Südseemuscheln von Regina Gärtner

derglanzvonsuedseemuscheln_gaertner

Genre: Historischer Roman
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 624
Erscheinungsdatum: 09.03.2015
Verlag: Heyne Verlag
2. Teil der Reihe

[Klappentext vom Verlag]
Sydney/Samoa 1914: Kaum haben Alma und der australische Seemann Joshua zueinandergefunden, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt. Die Hysterie des Ersten Weltkrieges bricht über sie herein, und plötzlich befinden sie sich auf verfeindeten Seiten. Als das Schicksal sie auseinanderreißt, muss Alma als Deutsche in Australien nicht nur um ihre Existenz bangen. Sie muss auch darum ringen, ihre hart erkämpfte Liebe zurückzugewinnen. Ausgerechnet ein hilfloser Straßenjunge erweist sich als Lichtblick in dunklen Zeiten. Doch er hütet ein seltsames Geheimnis. Read more →

Rezension | Das Reich des Teufelsfürsten von Silvia Stolzenburg

dasreichdesteufelsfuersten_stolzenburg

Genre: Historischer Roman
Erschienen: 30. Oktober 2014
Verlag: Bookspot Verlag
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 464
2. Teil der Teufelsfürst-Dilogie

[Klappentext vom Verlag]
Der zweite Band der großen Dilogie: um den historischen Fürsten Vlad Draculea und seinen blutiger Kampf um die Macht. Dies ist ein Roman über die historische Figur des Woiwoden Vlad Draculea, Fürst der Walachei, durch Bram Stoker weltbekannt als Graf Dracula. Es ist keine Geschichte über Vampire oder andere blutsaugende Kreaturen, welche die Nächte unsicher machen. Es ist die Geschichte einer Person aus Fleisch und Blut, die Geschichte eines Überlebenskampfes, eines Kampfes um Macht, Liebe und Anerkennung. Read more →

Rezension | Hexenliebe von Marita Spang

hexenliebe_spang

Genre: Historischer Roman
Verlag: Knaur
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 656
Erscheinungsdatum: 02.06.2014

[Klappentext von der Verlagsseite]
1613. Überall in Deutschland lodern die Scheiterhaufen. Der Hexenwahn greift um sich und hält auch Einzug in der Eifelherrschaft Neuerburg, nahe Trier. Die junge ­Claudia von Leuchtenberg kämpft vergeblich dagegen, dass ihr Oheim als Landesvater die Verfolgungen unterstützt. Hilflos muss sie mit ansehen, wie Unschuldige sterben und sich gewissenlose Richter und Henker schamlos am Gut der Verurteilten bereichern. Erst als Claudias Jugendfreundin Barbara verhaftet und der Hexerei angeklagt wird, ersinnt sie einen waghalsigen Plan, um das System mit seinen eigenen Waffen zu schlagen. Read more →

Rezension | Das Brunnenmädchen von Martina Frey

dasbrunnenmaedchen_frey

Genre: Historischer Roman
Verlag: Dryas
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 400
Erscheinungsdatum: 17.09.2014

[Klappentext von der Verlagsseite]
Wiesbaden, 1890. Sophie arbeitet als Brunnenmädchen an einer Heilquelle im Wiesbadener Kurbetrieb und schenkt den Kurgästen Wasser aus.
Als sie erfährt, dass ein reicher Bürgerlicher ihre Schwester verführen wollte und ihr damit das Herz bricht, schwört Sophie Rache. Sie schafft es, sich in die noble Gesellschaft einzuschmuggeln. Mit ungeahnten Folgen. Read more →

Rezension | Der Hexenschöffe von Petra Schier

derhexenschoeffe_schier

Genre: Historischer Roman
Verlag: Rowohlt
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 512
Erscheinungsdatum: 01.10.2014

[Klappentext von der Verlagsseite]
Eine wahre Geschichte aus dunkler Zeit.
Anno 1636 ist ganz Deutschland vom Hexenwahn ergriffen. Schon einige Jahre zuvor traf es auch das beschauliche Rheinbach – eine Zeit, an die sich keiner gern erinnert. Und nun hat der Kurfürst den Hexencommissarius erneut in die Stadt beordert.
Hermann Löher, Kaufmann und jüngster Schöffe am Rheinbacher Gericht, hat Angst um Frau und Kinder. Sein Weib Kunigunde gehört zur «versengten Art»: Angehörige ihrer Familie wurden damals dem Feuer überantwortet. Löher glaubt nicht an Hexerei und an die Schuld derer, die vor Jahren den Flammen zum Opfer fielen. Eine gefährliche Einstellung in diesen Zeiten.
Als die Verhaftungswelle auch auf Freunde übergreift, schweigt der Schöffe nicht länger. Und schon bald beginnt für ihn und seine Frau ein Kampf gegen Mächte, die weit schlimmer sind als das, was man den Hexen vorwirft Read more →